Consultant | Antriebstechnik (m/w/d)

GS2033-2-PMA Weissach ab sofort PER E-MAIL VERSENDEN

Sie möchten für einen der 25 weltweit umsatzstärksten Entwicklungsdienstleister arbeiten? Am besten in einem attraktiven, vielfach ausgezeichneten Arbeitsumfeld? Der Fokus auf zukunftsorientierte Technologien und Leidenschaft für das Automobil sind Ihnen wichtig? Dann jetzt bewerben und mit uns die Erfolgsgeschichte ASAP weiterschreiben.

Wir führen komplexe Projekte zum Erfolg: Im Engineering Service unterstützen wir unsere Kunden bei der Produktentwicklung in Schnittstellen- und Querschnittsfunktionen. Dabei bringen wir Wissen über Prozesse und Abläufe genauso mit wie innovative Methoden und Know-how im Engineering.

DAS ERWARTET SIE

  • Weltweites Monitoring der Regulatorik im Themenfeld Emissionen, CO2-Verbrauch, Reichweite, Motorleistung und On-Board Diagnose (OBD) für konventionelle und neue Antriebe
  • Bereitstellung relevanter Neuerungen für Entwicklungsabteilungen und beteiligte Fachbereiche
  • Beratung der Unternehmensbereiche zu regulatorischen Fragestellungen oben genannter Themen sowie Weiterentwicklung der Anforderungen im Rahmen von Workshops und Gremien

DAS ÜBERZEUGT UNS

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Fahrzeugtechnik, Motorentechnik, Maschinenbau, Elektrotechnik, Umweltschutztechnik oder Rechtswissenschaften
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Motoren und Emissionen
  • Sicheres, überzeugendes Auftreten sowie selbstständige, strukturierte Arbeitsweise
  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten in deutscher und englischer Sprache

DAS BIETEN WIR 

Flexible Arbeitszeitmodelle
Flexible Arbeitszeitmodelle
Home Office in Form von Mobilem Arbeiten
Home Office in Form von Mobilem Arbeiten
Personalentwicklung
Personalentwicklung
Gesundheitsförderung
Gesundheitsförderung
Betriebliche Sozialleistungen
Betriebliche Sozialleistungen
Urlaubs- und Weihnachtsgeld
Urlaubs- und Weihnachtsgeld
Umfassendes Prämienmodell
Umfassendes Prämienmodell


 

UNSER TEAM.

Im Engineering Service sind Allrounder gefragt. In unserer Schnittstellenfunktion koordinieren wir innovative Projekte und setzen dabei auf unser Know-how im Engineering. Sie erkennen sich wieder? Willkommen im Team! Ihre Aufgabe: Sie sind als Berater in Bezug auf Innovationen und Regularien im Bereich der Antriebstechnik tätig.
 

KONTAKT.

Rebecca Stork
Tel. +49 8458 3389 127
Mail. r.stork@asap.de

Durchstarten im Team engineering service?