ENTWICKLUNGSINGENIEUR | PRÜFSTANDSINBETRIEBNAHME UND TESTAUTOMATION ELEKTROMOBILITÄT (M/W/D)

E1802-5-DS Ingolstadt AB SOFORT PER E-MAIL VERSENDEN

Sie möchten für einen der 25 weltweit umsatzstärksten Entwicklungsdienstleister arbeiten? Am besten in einem attraktiven, vielfach ausgezeichneten Arbeitsumfeld? Der Fokus auf zukunftsorientierte Technologien und Leidenschaft für das Automobil sind Ihnen wichtig? Dann jetzt bewerben und mit uns die Erfolgsgeschichte ASAP weiterschreiben.

Erfahren Sie mehr über die E-Maschinen Prüfstände bei ASAP:
ASAP GRUPPE INVESTIERT IN PRÜFSTÄNDE FÜR LEISTUNGSELEKTRONIKEN UND E-ANTRIEBE

Realisieren Sie mit uns Mobilitätslösungen der Zukunft und arbeiten Sie mit uns an den herausfordernden Entwicklungsaufgaben im Bereich E-Mobilität. Unser Leistungsspektrum umfasst den gesamten Entwicklungsprozess von E-Maschinen – von Systemdesign und -simulation über System- und Komponentenentwicklung bis hin zu Validierung, Fahrzeugintegration und Applikation.

DAS ERWARTET SIE

  • Erstellung von Restbussimulationen in Vector CANoe (Flexray/CAN) zum bestimmungsgemäßen Betrieb der Komponenten elektrifizierter Antriebe
  • Konfiguration des Test-Setups und Grundkonfiguration der Testautomatisierung (z.B. PA-Tools)
  • Inbetriebnahme und Sicherstellung der Betriebsfähigkeit an den Prüfumgebungen
  • Abbildung von Funktionalitäten (Bussystemübergreifend: CAN, LIN, FR, ETH) sowie Systempflege bestehender Restbussimulationen
  • Integration und Anbindung von Hardware-Interfaces sowieTroubleshooting und Fehleranalyse
  • Validierung der Simulationen auf Botschaftsinhalte, Latenzzeiten, etc.

DAS ÜBERZEUGT UNS

  • Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium mit der Fachrichtung Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik, Mechatronik, Maschinenbau oder eine vergleichbare Qualifikation (z.B. Techniker mit Berufserfahrung)
  • Mehrjährige Erfahrung im Bereich Testing (bevorzugt im Thema Antrieb) und der hardwarenahen Programmierung mit C/C++
  • Grundlegendes Verständnis von Realzeit-Betriebssystemen, Testautomatisierung und Know-how im Bereich Automotive-Bussysteme
  • Gute Auffassungsgabe, strukturierte und eigenständige Arbeitsweise

DAS BIETEN WIR 

Flexible Arbeitszeitmodelle
Flexible Arbeitszeitmodelle
Home Office in Form von Mobilem Arbeiten
Home Office in Form von Mobilem Arbeiten
Personalentwicklung
Personalentwicklung
Gesundheitsförderung
Gesundheitsförderung
Betriebliche Sozialleistungen
Betriebliche Sozialleistungen
Urlaubs- und Weihnachtsgeld
Urlaubs- und Weihnachtsgeld
Umfassendes Prämienmodell
Umfassendes Prämienmodell


 

UNSER TEAM.

Ihr Herz schlägt für neue Antriebskonzepte? Werden Sie Teil unseres Teams! Im Bereich Elektromobilität entwickeln Sie mit uns die Antriebe von morgen. Ihre Aufgabe: Sie wählen entsprechend der kundenspezifischen Anforderungen die geeigneten Prüfeinrichtungen aus und planen entsprechende Kapazitäten.

KONTAKT.

Susanne Pfeilschifter
Tel. +49 8458 3389 121
Mail. s.pfeilschifter@asap.de

DURCHSTARTEN IM TEAM ELEKTROMOBILITÄT?