Experte Technologien und Vorentwicklung |
KI/Bildverarbeitung Automotive (m/w/d)

 

E2184-5-TV München ab sofort PER E-MAIL VERSENDEN

Sie möchten für einen der 25 weltweit umsatzstärksten Entwicklungsdienstleister arbeiten? Am besten in einem attraktiven, vielfach ausgezeichneten Arbeitsumfeld? Der Fokus auf zukunftsorientierte Technologien und Leidenschaft für das Automobil sind Ihnen wichtig? Dann jetzt bewerben und mit uns die Erfolgsgeschichte ASAP weiterschreiben. 

Von Requirement Engineering, über Funktions- und Softwareentwicklung bis hin zur Systemintegration: Im Bereich Elektronikentwicklung bieten wir unseren Kunden durchgängige Leistungen über den gesamten Entwicklungsprozess. Als Entwicklungspartner für anspruchsvolle Projekte treiben wir die Umsetzung neuer Funktionen und Mobilitätslösungen aktiv voran.

DAS ERWARTET SIE

  • Bündelung der internen Vorentwicklungsthemen und Koordination mit den operativen Bereichen im Technologieumfeld
  • Übernahme der Verantwortlichkeit für die Fachbereiche KI und/ oder Bildverarbeitung
  • Mitarbeit in operativen Projekten im Bereich der Testautomation von Fahrzeugfunktionen, -komponenten und –teilsystemen
  • Bezug von kreativen Ideen aus operativen Projekten und Umsetzung im Sinne von Machbarkeitsstudien, Vorentwicklungen oder Prototypen mit einem Team aus Studenten sowie in enger Zusammenarbeit mit dem operativen Team
  • Zentraler Ansprechpartner für alle studentischen Belange (Abschlussarbeiten, Praktika, Werkstudenten)

DAS ÜBERZEUGT UNS

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung, Studium oder Promotion im Ingenieursbereich, Mathematik o. ä. mit starken wissenschaftlichen Ansatz, alternativ Quereinsteiger aus anderen Berufszweigen
  • Kenntnisse im Bereich KI, insbesondere Maschine Learning, sowie im Bereich Bildverarbeitung und –analyse
  • Fundierte Programmierkenntnisse in Python und aller relevanten Bibliotheken sowie idealerweise Erfahrung mit ECU-Test, MATLAB/Simulink und Teststrategie
  • Idealerweise erste Erfahrung im Automotive-Umfeld und Grundverständnis von Fahrzeugtopologien und –bussystemen
  • Begeisterung für kreative und strukturierte Lösungssuche sowie ausgeprägte Eigeninitiative und Zuverlässigkeit

DAS BIETEN WIR 

Flexible Arbeitszeitmodelle
Flexible Arbeitszeitmodelle
Home Office in Form von Mobilem Arbeiten
Home Office in Form von Mobilem Arbeiten
Personalentwicklung
Personalentwicklung
Gesundheitsförderung
Gesundheitsförderung
Betriebliche Sozialleistungen
Betriebliche Sozialleistungen
Urlaubs- und Weihnachtsgeld
Urlaubs- und Weihnachtsgeld
Umfassendes Prämienmodell
Umfassendes Prämienmodell


 

UNSER TEAM

Ob die Tätigkeit im Labor, am Fahrzeug oder im Büro - im Bereich Elektronikentwicklung ist kein Tag wie der andere. Abwechslung ist Ihr Ding? Werden Sie Teil unseres Teams und arbeiten Sie gemeinsam mit uns an den Herausforderungen der automobilen Zukunft!
 

KONTAKT

Kathrin Halbritter
Tel. +49 8458 3389 128
Mail. k.halbritter@asap.de

Durchstarten im Team Elektronikentwicklung?