PRAKTIKANT / WERKSTUDENT | FAHRERPROBUNG FÜR FAHRERASSISTENZSYSTEME (M/W/D)

E1558-4-VS  KoBLENZ, Rüsselsheim, FRIEDRICHSHAFEN ab sofort PER E-MAIL VERSENDEN

Sie möchten für einen der 25 weltweit umsatzstärksten Entwicklungsdienstleister arbeiten? Am besten in einem attraktiven, vielfach ausgezeichneten Arbeitsumfeld? Der Fokus auf zukunftsorientierte Technologien und Leidenschaft für das Automobil sind Ihnen wichtig? Dann jetzt bewerben und mit uns die Erfolgsgeschichte ASAP weiterschreiben.

Verständnis für das Gesamtsystem – das zeichnet uns im Fahrzeugbau aus: Wir übernehmen nicht nur den Auf- und Umbau von Vorserien-Fahrzeugen, Technikträgern und Prototypen – wir integrieren für unsere Kunden auch die Messtechnik und garantieren eine reibungslose Inbetriebnahme. So sorgen wir mit hochwertigen Erprobungsfahrzeugen für valide Testergebnisse.

DAS ERWARTET SIE

  • Validierung von realen Verkehrsbedingungen (Kraftfahrzeuge, Fußgänger, Radfahrer, etc.) mittels Sensoren und Kameras unter Verwendung von bereits entwickelten Klassifikationsverfahren 
  • Erstellung von Testspezifikationen
  • Lokalisierung und Dokumentation von Fehlfunktionen mit Hilfe entsprechender Toolboxen
  • Unterstützung des Projektmanagement-Teams

DAS ÜBERZEUGT UNS

  • Studium im Bereich Fahrzeugtechnik, Elektrotechnik, Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen o.ä.
  • Führerschein der Klasse B seit mindestens 5 Jahren
  • Fundierte MS Office-Kenntnisse
  • Gutes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift

DAS BIETEN WIR 

Flexible Arbeitszeitmodelle
Flexible Arbeitszeitmodelle
Weiterbildungsprogramme
Weiterbildungsprogramme
Gesundheitsförderung
Gesundheitsförderung
Personalrabatte und -zuschüsse
Personalrabatte und -zuschüsse
Persönlicher Starthelfer
Persönlicher Starthelfer
Option auf Übernahme
Option auf Übernahme

UNSER TEAM.

Im Bereich Fahrzeugbau bringen wir die neuesten Technologien auf die Straße. Sie sind begeistert? Werden Sie Teil unseres Teams!
 Ihre Aufgabe: Im Rahmen Ihres Praktikums betreuen Sie ein vorgegebenes Thema im Bereich Fahrversuch.

KONTAKT.

Rebecca Stork
Tel. +49 8458 3389 127
Mail. r.stork@asap.de

DURCHSTARTEN IM TEAM fahrzeugbau?