TESTINGENIEUR | ABSICHERUNG VON HV-LADESYSTEMEN (M/W/D)

E1906-3-WH Ingolstadt ab sofort PER E-MAIL VERSENDEN

Sie möchten für einen der 25 weltweit umsatzstärksten Entwicklungsdienstleister arbeiten? Am besten in einem attraktiven, vielfach ausgezeichneten Arbeitsumfeld? Der Fokus auf zukunftsorientierte Technologien und Leidenschaft für das Automobil sind Ihnen wichtig? Dann jetzt bewerben und mit uns die Erfolgsgeschichte ASAP weiterschreiben.

Verifikation und Validierung  komplexer elektrischer und elektronischer Komponenten, Module und Systeme: dieser Aufgabe stellen wir uns im Bereich Test und Integration und bringen die Produkte unserer Kunden so fehlerfrei zur Serienreife. Ergänzt um Prüfsystementwicklung und -fertigung sowie Testautomatisierung decken wir alle Anforderungen ab – auch virtuell.

DAS ERWARTET SIE

  • Erprobung und Analyse von Funktionen und Komponenten am Ladesystem für Elektrofahrzeuge
  • Analyse von Fehlerbildern auf diversen Bussystemen mittels Fahrzeugdiagnosetool sowie CANoe/CANalyzer
  • Analyse der Kommunikation zwischen Elektrofahrzeug und Ladesäule
  • Definition von Testumfängen zur Absicherung von Ladefunktionen
  • Auswahl und Konfiguration von entsprechender Messtechnik und Datenloggern
  • Validierung der Ladesysteme nach gängigen Normen
  • Überwachen und Treiben des kundenspezifischen Fehlerabstellprozesses
  • Teilnahme an und Durchführung von Erprobungsfahrten

DAS ÜBERZEUGT UNS

  • Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium (Elektrotechnik, Informationstechnik, Fahrzeugtechnik, Mechatronik, etc.) oder eine vergleichbare Ausbildung, bzw. Fortbildung zum Techniker
  • Fundiertes Wissen über das vernetzte Fahrzeug sowie über die Auswahl und Anwendung geeigneter Messtechnik
  • Kenntnisse im Bereich Ladesysteme, Ladefunktionen und Ladeinfrastruktur
  • Systemverständnis für Hybrid- und Elektrofahrzeuge
  • Erste Erfahrungen im Umfeld eines Automobilherstellers (ggf. durch Praktika oder Abschlussarbeit) sowie Kenntnisse über deren Tool- und Prozesslandschaft von Vorteil
  • Persönliches Interesse an HV-Fahrzeugen, Lernbereitschaft, engagierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise, gute Auffassungsgabe sowie ein sicheres Auftreten

DAS BIETEN WIR 

Flexible Arbeitszeitmodelle
Flexible Arbeitszeitmodelle
Home Office in Form von Mobilem Arbeiten
Home Office in Form von Mobilem Arbeiten
Personalentwicklung
Personalentwicklung
Gesundheitsförderung
Gesundheitsförderung
Betriebliche Sozialleistungen
Betriebliche Sozialleistungen
Urlaubs- und Weihnachtsgeld
Urlaubs- und Weihnachtsgeld
Umfassendes Prämienmodell
Umfassendes Prämienmodell


 

UNSER TEAM.

Einer für alle, alle für einen. Im Bereich Test und Integration sind echte Teamplayer gefragt, denn wir arbeiten gemeinsam an den Herausforderungen der automobilen Zukunft! Klingt ganz nach Ihnen? Willkommen im Team! Ihre Aufgabe: Die Absicherung von Funktionen und Komponenten am Ladesystem von Elektrofahrzeugen sowie die Erprobung und Analyse der Ladeschnittstelle des Fahrzeugs.

KONTAKT.

Kathrin Mandlmeier
Tel. +49 8458 3389 128
Mail. k.mandlmeier@asap.de

DURCHSTARTEN IM TEAM TEST UND INTEGRATION?