Werkstudent | Elektronikentwicklung E-Oldtimer (m/w/d)

  • Wolfsburg
scheme image

DIE ASAP GRUPPE

Was macht uns groß? Die Menschen der ASAP Gruppe!
Gemeinsam haben wir es in kürzester Zeit zum Top Engineering Partner geschafft - mit Fokus auf zukunftsorientierte Technologien und der Leidenschaft für die Mobilität von morgen.  Von Anfang an findest du bei uns Menschen, Projekte und Entwicklungschancen, die dich nach vorne bringen.
Bewirb dich jetzt und werde Teil unserer Erfolgsstory.  

Von Requirement Engineering, über Funktions- und Softwareentwicklung bis hin zur Systemintegration: Im Bereich Elektronikentwicklung bieten wir unseren Kunden durchgängige Leistungen über den gesamten Entwicklungsprozess. Als Entwicklungspartner für anspruchsvolle Projekte treiben wir die Umsetzung neuer Funktionen und Mobilitätslösungen aktiv voran.

DAS ERWARTET DICH

  • Mitarbeit im gesamten Arbeitsprozess: von der Projektplanung bis zur Auslieferung des E-Oldtimers
  • Fehlermanagement sowie Dokumentation der Arbeitsergebnisse
  • Integrations- und Testmanagement 

DAS ÜBERZEUGT UNS

  • Laufendes Studium im Bereich Elektrotechnik, Alternative Antriebe, Fahrzeugtechnik o.ä.
  • Erste Erfahrungen im Bereich Planung, Auslegung und Umsetzung auf der Formula Student Electric sind wünschenswert

DAS BIETEN WIR

  • Flexibles Arbeiten: Morgens, mittags, unterwegs - du hast die Wahl.
  • EU-Workation: Arbeiten am Strand? Why not.
  • Lifelong learning: Trainings & Mentoring - gemeinsam entwickeln wir uns weiter.
  • Unvergessliche Events:  Nicht nur an Weihnachten - unsere Erfolge feiern wir am liebsten als Team
    ...und vieles mehr

WEITERE INFORMATIONEN

Ob die Tätigkeit im Labor, am Fahrzeug oder im Büro - im Bereich Elektronikentwicklung ist kein Tag wie der andere. Abwechslung ist dein Ding? Werde Teil unseres Teams und arbeite gemeinsam mit uns an den Herausforderungen der automobilen Zukunft!

Die ASAP Gruppe fördert die Gleichstellung (m/w/d) und setzt sich für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ein. 
Schwerbehinderte Personen werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt.