Neue Gesellschaft für Qualitätsmanagement.

 | Unternehmen

Der Engineering-Dienstleister ASAP baut seine Kompetenzen im Bereich Qualitätsdienstleistung und -beratung mit der Gründung einer neuen Gesellschaft aus: Anfang Juli startete die ‚ASAP Quality Consulting GmbH‘ mit Hauptsitz in Ingolstadt ihre Aktivitäten. Sie wird zukünftig die Leistungen der ASAP Gruppe im Bereich Qualitätsconsulting und Qualitätsmanagement bündeln und standortübergreifend anbieten.

„Die Entwicklungsgeschwindigkeit in der Automobilindustrie steigt kontinuierlich. Begleitet wird dieser Trend von reduzierten Budgets und einem wachsenden Technologiegrad. Umso wichtiger wird dabei ein ganzheitliches Qualitätsmanagement. Für uns war es strategisch wichtig, uns in diesem Leistungsfeld zu positionieren. Wir wollen unseren Kunden maximale Performance im QM-Bereich bieten“, erklärt Michael Neisen, Vorsitzender der ASAP Geschäftsführung. Gemeinsam mit Volker Schier übernimmt er die Geschäftsführung der neuen Gesellschaft. Unterstützt werden sie von den erfahrenen Managern Thomas Büto und Stephan Seile.

Das Leistungsportfolio der ASAP Quality Consulting erstreckt sich von der Qualitätsplanung über den kontinuierlichen Verbesserungsprozess bis hin zur Absicherung der Lieferantenqualität und Task-Force-Aktionen im Produktionsbereich. Die neue Gesellschaft forciert für Kunden der ASAP Gruppe ganzheitliche Problemlösungen im QM-Bereich. ASAP profitiert dabei von einem großen Netzwerk an Spezialisten in ganz Deutschland sowie der Entwicklungskompetenz in unterschiedlichsten Bereichen der Automobilbranche.