Neuer CTO bei der ASAP Holding GmbH.

 | Unternehmen

Martin Ott (44) verstärkt ab sofort als Chief Technology Officer (CTO) New Technologies das Management der ASAP Gruppe. Gemeinsam mit der Geschäftsführung wird er die strategische Ausrichtung des Unternehmens in den Leistungsfeldern der automobilen Megatrends entscheidend vorantreiben. Ott berichtet in seiner Funktion direkt an Michael Neisen, CEO der ASAP Gruppe.

 

Seinen beruflichen Werdegang begann Martin Ott 1999 im Projektmanagement- und Entwicklungsbereich namhafter Systemlieferanten und Entwicklungsdienstleister. 2009 - 2014 verantwortete er als Abteilungsleiter den Bereich ‚Hybrid- und E-Drive Systems‘ der MBtech Group. Zuletzt war Ott als Hauptabteilungsleiter Antrieb/Fahrwerke beim Engineering-Unternehmen EDAG tätig. „ASAP bietet eine exzellente Grundlage in den Leistungsfeldern der Megatrends und ich freue mich darauf, die Marktpositionierung in den zukunftsorientierten Technologien gemeinsam mit den Kollegen weiter auszubauen“, erklärt Ott zu seiner neuen Rolle.