Neuer Geschäftsführer bei der ASAP Holding GmbH.

 | Unternehmen

Robert Morgner (47) verstärkt ab dem 01. Juli 2016 als Geschäftsführer das Management der ASAP Holding GmbH. Er verantwortet die zentralen Ressorts Finanzen, HR, Marketing/Unternehmenskommunikation sowie Qualitätsmanagement und gehört nun neben Michael Neisen und Gürsel Sen zum Management der Ingolstädter Muttergesellschaft.

In den vergangenen 13 Jahren war Morgner für den Entwicklungsdienstleister ESG tätig – zuerst als Leiter ‚Zentral Controlling‘ und seit 2007 als stellvertretender Bereichsleiter Automotive, Finance & International Business. 2012 übernahm er die Position als Divisionsleiter ‚Automotive‘ und wurde Mitglied der Geschäftsleitung. Mit dem Start bei ASAP freut er sich auf eine neue Herausforderung: „ASAP ist ein Unternehmen, das auf einem dynamischen Markt sehr schnell gewachsen ist. Ich will meinen Teil dazu beitragen, dass Unternehmen weiterzuentwickeln und die Marktposition auszubauen“, erklärt Morgner.