ASAP Gruppe auf der Messe Agile.SDV Europe 2023

 | News

Die ASAP Gruppe ist als Aussteller auf der Agile.SDV Europe 2023 vertreten – der Fachmesse rund um agile Methoden und innovative Tools auf dem Weg zum Software-Definded Vehicle. Am Veranstaltungsort im Maritim proArte Hotel Berlin können sich Besucher_innen am Stand 14 noch bis zum 28. November 2023 über die Unternehmensgruppe und ihre durchgängigen Leistungen rund um das Application Lifecycle Management (ALM) Tool Codebeamer informieren. Ebenfalls im Fokus des Messeauftritts: Die Automatisierungslösung PAK (Process Automation Kit), ein Framework für individuelle, wiederverwendbare Automatisierungen und sinnvolle Ergänzung zu gängigen DevOps-Praktiken. ASAP Expert_innen der Leistungssegmente Software, Elektrik/Elektronik sowie Consulting und Service freuen sich auf persönliche Begegnungen und stehen für Gespräche und Beratungen bereit.

Unter dem Slogan ‚Level Up: PAK & Codebeamer‘ ist die ASAP Gruppe vom 26. bis 28. November 2023 in Berlin auf der internationalen Fachmesse Agile.SDV Europe mit einem Messestand vor Ort. Die Agile.SDV ist Europas führende Fachveranstaltung zur Integration agiler Prinzipien, Methoden und Praktiken in die Hardware- und Software-Entwicklungsprozesse der Automobilindustrie. Drei Tage lang ist sie der Treffpunkt für Expert_innen, um Wissen und Erfahrungen auszutauschen, sich zu vernetzen, wichtige Branchenthemen zu diskutieren und neue Partnerschaften zu schließen. Die ASAP Gruppe nutzt die Veranstaltung Agile.SDV Europe als Plattform, um ihr Leistungsportfolio rund um das Thema software-defined vehicle zu präsentieren, Kontakte zu knüpfen und mit den Besucher_innen in den fachlichen Austausch zu aktuellen Entwicklungen und Trends zu gehen.

Im Mittelpunkt des Messeauftritts stehen die durchgängigen Leistungen rund um das ALM-Tool Codebeamer von der ersten Idee bis zur Umsetzung und darüber hinaus: ASAP übernimmt alle Aufgaben vom Consulting noch vor Tooleinführung, über die Entwicklung und Integration bis hin zur Operationalisierung. Durch den Einsatz seiner Automatisierungslösung PAK in Codebeamer-Projekten sorgt ASAP zudem für maximale Flexibilität und Schnelligkeit bei der Umsetzung: PAK stellt sicher, dass Entwicklungsprozess, Datenmodell in Codebeamer und die anzuwendende Methodik, Hand in Hand zusammenspielen. Da sich Workflows mit PAK zudem sehr schnell definieren lassen, kann hiermit auch der Rapid Prototyping Ansatz genutzt werden. In Verbindung mit einem Application Lifecycle Management System wie Codebeamer kann der Einsatz von PAK einen essenziellen Beitrag für eine agile und softwarezentrierte Entwicklung des „Next Level“ leisten.

 

PDF Download

ASAP auf der Agile.SDV


*Die Verwendung der Pressebilder ist in unabhängigen Medien oder auf von Presse- bzw. Rundfunkunternehmen erstellten Websites mit Bildnachweis honorarfrei. Jede anderweitige Nutzung bedarf der ausdrücklichen vorherigen Zustimmung der ASAP Holding GmbH. Bei eíner Veröffentlichung bitten wir um ein Belegexemplar oder einen kurzen Hinweis.

X
News
Sie interessieren sich für unsere aktuellen Projekte, neuesten Entwicklungen und wichtigsten Unternehmensnews? Dann melden Sie sich für unseren ASAP Newsletter an.
Jetzt anmelden