ASAP Gruppe mit starkem ersten Halbjahr 2022

 | News

Die ASAP Gruppe setzt ihren Wachstumstrend trotz anhaltend herausfordernder Rahmenbedingungen im Automotive Umfeld fort: Nach dem erfolgreichen Geschäftsjahr 2021 mit dem größten Gesamtumsatz der Unternehmensgeschichte, verzeichnete ASAP in den ersten sechs Monaten 2022 erneut ein sehr starkes Wachstum. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum konnte der Entwicklungspartner der Automobilindustrie die Anzahl an Mitarbeitenden auf über 1.500 sowie seine Gesamtleistung um 32,8 Prozent auf rund 66,5 Millionen Euro steigern. Wachstumstreiber waren insbesondere die Bereiche Software, Elektrik/Elektronik und Erprobung E-Mobilität.

Trotz der von Chipmangel, Lieferkettenabrissen sowie der Transformation des Fahrzeugs geprägten, herausfordernden Rahmenbedingungen im Marktumfeld der Automobilbranche kann die ASAP Gruppe ein dynamisches Wachstum im ersten Halbjahr 2022 vermelden: Die Gesamtleistung war mit 66,5 Millionen Euro um 32,8 Prozent höher als im Vergleichszeitraum 2021. Damit liegt die Unternehmensgruppe dieses Jahr deutlich über der ursprünglichen Planung für das Geschäftsjahr 2022. Zu Beginn des Jahres 2022 wurde die strategische Ausrichtung der ASAP Gruppe weiter geschärft und die ASAP Technical Service GmbH mit ihrem produktionsnahen Leistungsportfolio veräußert. Das Wachstum ist bereinigt um die Zahlen der verkauften Gesellschaft ASAP Technical Service GmbH. Mit der Akquisition der Sigl Bordnetz Design GmbH, einem Spezialisten für physische Bordnetzentwicklung, erweiterte ASAP rückwirkend zum 01. Januar 2022 zudem seine Kapazitäten sowie sein Know-how im Bereich Bordnetzentwicklung signifikant. Durch die komplementären Schwerpunkte beider Unternehmen konnte ASAP so auch die Durchgängigkeit seiner Leistungen in diesem Bereich optimieren. Darüber hinaus konnte ASAP zahlreiche neue Kolleginnen und Kollegen an seinen neun Standorten begrüßen und die Anzahl an Mitarbeitenden auf über 1.500 Personen steigern (Vorjahr 1.350). Zum starken Umsatzwachstum der Unternehmensgruppe in den vergangenen Monaten haben insbesondere die Bereiche Software, Elektrik/Elektronik und Erprobung E-Mobilität beigetragen. Daran ist auch ersichtlich, dass die Unternehmensstrategie ‚Speed up‘ ihre Wirkung zeigt: Im Rahmen des Strategieprojektes arbeitet ASAP an der nochmals stärkeren Ausprägung der strategisch wichtigen Leistungssegmente der Unternehmensgruppe. Die fünf neu definierten Leistungssegmente Software, Elektrik/Elektronik, Erprobung, Fahrzeugentwicklung sowie Consulting & Service werden dementsprechend künftig noch deutlicher im Fokus stehen. „Mit dem starken Wachstum der ASAP Gruppe im ersten Halbjahr 2022 liegen wir deutlich über dem Branchendurchschnitt und wir gehen von einem weiteren positiven Verlauf des Geschäftsjahres aus“, erläutert Michael Neisen, CEO der ASAP Gruppe. „Unsere strategische Ausrichtung auf zukunftsorientierte Technologien der Automobilindustrie, die wir seit vielen Jahren konsequent verfolgen, passt exakt zur Transformation der Mobilität und dementsprechend zu den Bedarfen unserer Kunden. Im Rahmen unseres Strategieprojekts ‚Speed up‘ machen wir diesen Schwerpunkt unseres Geschäftsmodells – Entwicklungsleistungen in neuen Technologiebereichen – künftig noch deutlicher für unsere Kunden sichtbar.“ Zahlreiche Arbeitgeber-, Wirtschafts-, Innovations- und Mittelstandspreise bestätigen die erfolgreiche Entwicklung der ASAP Gruppe in den vergangenen Jahren. Auch im ersten Halbjahr 2022 konnte die Unternehmensgruppe wieder einige Auszeichnungen entgegennehmen: Bereits zum siebten Mal in Folge wurde ASAP zu Beginn des Jahres vom Nachrichtenmagazin Focus und kununu mit dem Siegel ‚Top Arbeitgeber‘ ausgezeichnet. Mit der erneuten Auszeichnung zum ‚Top Innovator‘ gehört ASAP dieses Jahr schon zum sechsten Mal zu den 100 innovativsten Unternehmen des deutschen Mittelstandes. Darüber hinaus zählt ASAP 2022 zum dritten Mal zum Kreis der ‚Bayerns Best 50‘: Mit der Auszeichnung kürt das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie jährlich die 50 wachstumsstärksten mittelständischen Unternehmen in Bayern, wobei neben der wirtschaftlichen Entwicklung auch die Zukunftsfähigkeit ein zentrales Auswahlkriterium des Wettbewerbs darstellt. 

 

PDF Download

ASAP Gruppe mit starkem ersten Halbjahr 2022

 

 


*Die Verwendung der Pressebilder ist in unabhängigen Medien oder auf von Presse- bzw. Rundfunkunternehmen erstellten Websites mit Bildnachweis honorarfrei. Jede anderweitige Nutzung bedarf der ausdrücklichen vorherigen Zustimmung der ASAP Holding GmbH. Bei eíner Veröffentlichung bitten wir um ein Belegexemplar oder einen kurzen Hinweis.

X
News
Sie interessieren sich für unsere aktuellen Projekte, neuesten Entwicklungen und wichtigsten Unternehmensnews? Dann melden Sie sich für unseren ASAP Newsletter an.
Jetzt anmelden